| Spenden statt entsorgen - Vermittlung

Übersicht reparierter Gegenstände

Gefahrenabfall-Sammelstelle
Zweiter Frühling für Elektro-Kleingeräte: Leisten Sie mit "Spenden statt entsorgen" einen Beitrag zu Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit.

Zum "Spenden statt entsorgen" ruft die AWG Bassum seit November 2020 alle Anlieferinnen und Anlieferer des Landkreises Diepholz auf. In eine extra aufgestellte Box auf den Wertstoffhöfen in Bassum und Stuhr/Weyhe können Interessierte Elektro-Kleingeräte ohne oder mit nur kleinen Defekten legen. Ehrenamtliche von Reparatur-Cafés im Landkreis Diepholz, mit denen die AWG kooperiert, nehmen die Gegenstände mit und versuchen, sie zu reparieren. Ist dies gelungen, werden die Geräte auf Spendenbasis an Bedürftige Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Diepholz weitervermittelt.

Unter anderem Laubbläser, eine Nähmaschine, Lampen und Staubsauger konnten auf diese Weise vor der Schrott-Presse bewahrt werden und verrichten Ihren Dienst in einem neuen Haushalt.

In der nachfolgenden Liste finden Sie zur Vermittlung eine Übersicht der reparierten Gegenstände sowie Kontaktdaten, falls Sie fündig geworden sind.

 

Das Reparatur-Café Syke bietet aktuell

Bei Interesse nehmen Sie bitte per E-Mail an nijole@freenet.de Kontakt zu Friedrich Rauschenberger auf

  • Ein Blutdruck-Messgerät für das Handgelenk
  • Zwei Dampfbügeleisen
  • Eine Deckenlampe
  • Einen elektrischen Dampfbesen
  • Einen Excenter-Schleifer
  • Einen Flachbildfernseher mit 107 cm Bildschirmdiagonale (etwa 43 Zoll)
  • Eine Halogen-Stehlampe
  • Einen Laubbläser
  • Lautsprecher inklusive Subwoofer von Logitech
  • Einen Mixer mit Rühraufsätzen
  • Zwei Rasentrimmer
  • Ein tragbares Bluetooth- und Sound-System
  • Einen beutellosen Staubsauger
  • Einen Beutel-Staubsauger
  • Zwei Staubsauger von Vorwerk
  • Einen Wok von Tefal
  • Einen Toaster
  • Zwei Ventilatoren mit Heizfunktion (1000 und 2000 Watt)
  • Einen Ventilator mit Heizfunktion
  • Einen Warmhalter für Babyflaschen

 

Angebote und Aktionen