image
image

Rein, reiner, geklärt: die Kläranlage

Sickerwasser aus der Deponie, Brauchwasser aus dem Kompostwerk und der RABA, verschmutztes Oberflächenwasser vom Gelände des Betriebsgeländes – im Entsorgungszentrum fallen die unterschiedlichsten Abwasserarten an.


Technisch auf dem neuesten Stand
In ihrer Zusammensetzung und Schadstoffbelastung unterscheiden sie sich erheblich voneinander. Vor allem das Sickerwasser bedarf einer besonderen Behandlung. Deswegen wenden wir im Klärwerk eine spezielle biologisch-physikalische Reinigungstechnik an.


Auf Nummer sicher
Erst wenn die Analyse ergibt, dass das Abwasser vollständig gereinigt ist, leiten wir es in einen nahe am Entsorgungszentrum fließenden Bach ein.

image